YouTube

By loading the video, you agree to YouTube's privacy policy.
Learn more

Load video

Johannes Jäschke ist bereits seit er 20 Jahre alt ist Serienunternehmer. In seiner Schulzeit war er Leistungssportler. Nach einem Bandscheibenvorfall nahm er nicht mehr an Ruderwettkämpfen teil, sondern baute Webseiten für Unternehmen aus: Mit Mirko Schulz zusammen entstand so Promotionfabrik.de. Sich nur auf das Abitur zu fokussieren wurde Johannes Jäschke schnell zu langweilig, woraufhin das Unternehmen Brains Up entstand. Eine App, die den Wissensstand von Schülern nach dem Unterricht analysieren und dementsprechend passende Lernmethoden vorschlagen sollte. 

Nach einem einjährigen Testlauf an zwei Schulen scheiterte das Start-Up daran, dass die Beteiligten an verschiedene Universitäten gingen. Doch seinen Mut hat Johannes Jäschke nicht verloren und ist für sein nächstes Start-Up schon bereit.

Johannes Jäschke

Johannes Jäschke ist Serienunternehmer und Gründer von Unternehmen wie Promotionsfabrik.de.